oberer Bogen

Herzlich willkommen in der

Ev. Kita „Lippinghausen“

Die Ev. Tageseinrichtung Lippinghausen bietet Kindern einen Erfahrungs- und Erlebnisraum, der Bildung, Erziehung und Betreuung umfasst.

Uns ist es wichtig, dass sich die Kinder und ihre Familien bei uns wohl fühlen, Vertrauen aufbauen und neue Menschen mit unterschied-lichen Verhaltensweisen und Kulturen kennen lernen.

Um Vertrauen aufbauen zu können, sind feste Bezugspersonen für Kinder von großer Bedeutung sowie Kontinuität, Verlässlichkeit, Ansprache und Zuwendung.

Bei uns ist jeder herzlich willkommen!

Unser Haus

  • Wir sind eine Kita mit 3 Gruppen und 60 Plätzen für Kinder im Alter von 2 Jahren bis 6 Jahren.
     
  • Wir sind inklusiv und können in allen Gruppen Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf anbieten.
     
  • Mit unserer verlässlichen Öffnungszeit unterstützen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    Montags – Freitags von 7.00 – 17.00 Uhr.
  • Sie können aus folgenden Buchungszeiten wählen:
    Montags – Freitags von 7.00 – 17.00 Uhr.
  • Sie können aus folgenden Buchungszeiten wählen:
    25 Stunden: 7.00 – 12.00 Uhr
    35 Stunden geteilt: 7.00 – 13.00 Uhr
    und 14.00 – 16.00 Uhr
    35 Stunden im Block: 7.00 – 14.00 Uhr
    45 Stunden: 7.00 – 16.00 Uhr
    oder 8.00 – 17.00 Uhr
  • Bei uns is(s)t Ihr Kind gut!
    Wir legen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.
    Frühstück und Mittagessen werden täglich in unserer Kita frisch zubereitet.
     
  • Wir machen Ferien:
    Drei Wochen in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr. Bei Bedarf bieten wir einen ortsnahen Platz in unserer Ferien-Kita an.
    Bitte sprechen Sie uns an.
     
  • Unser Team ist immer gern für Sie da.
    Sie können Ihr Kind jederzeit in unserer Kita anmelden
    wir laden Sie herzlich ein, uns kennen zu lernen.

Kontaktdaten

Ev. Kita „Lippinghausen“
Untere Ringstr. 6
32120 Hiddenhausen

Tel: 05221 – 6 19 16
Mail: hf-kiga-lippinghausen@kirchenkreis-herford.de

Brigitte Sussick
Leitung: Brigitte Sussick

Wir sind

  • aktiver Partner in „Kita & Co“ und gestalten gemeinsam mit der Grundschule viele Projekte für Kita-Kinder und Schulkinder – damit der Übergang in die Schule gut gelingt.
     

Ev. Kita „Lippinghausen“

Ev. Kita „Lippinghausen“

Träger

Ev. Kirchenkreis Herford
Hansastr. 60
32049 Herford
www.kirchenkreis-herford.de

Kirchengemeinde

Unsere Kita ist lebendiger Teil der Ev. Luth. Kirchengemeinde Hiddenhausen-Stephanus und ein Ort der Begegnung und Orientierung, an dem Gemeinde gelebt wird.
www.stephanus-hiddenhausen.de

Aktuelles

In der nächsten Zeit lautet unser Gemeinschaftsprojekt:

„Erzähle mir ein Märchen …“

Wenn wir Märchen erzählen, hören alle Kinder interessiert zu. Märchen sind in einer klaren Vorstellung von Gut und Böse geschrie-ben. Im Märchen können die Kinder sich mit Personen identifizieren, es gibt Abenteuer zu bestehen, Probleme zu bewältigen und Aufga-ben zu lösen, wie im realen Leben. Zum Ende gibt es eine Lösung des Problems und eine Belohnung für die Hauptfigur. Im Märchen finden Kinder Anregungen für ihre Fantasie, sie können sich ihre Märchen selbst bildlich vorstellen. Sie entsprechen auch dem Weltbild der Kinder: Der Fluss hat eine Seele, der Baum empfindet Freude und Schmerz. Für uns „tote Gegenstände“ spielen eine aktive Rolle; Menschen verwandeln sich in Tiere und Tiere in Menschen.

Märchen machen Kindern Mut. Kinder erfahren durch Märchen, wie man „Berge versetzen kann“, das selbst der Schwächste den Starken und Mächtigen besiegen kann. Im Märchen wird mit viel Fantasie gezeigt, wie selbst Kinder Gefahren und Probleme meistern.

Die Märchen erzählen wir in unserer extra dafür eingerichteten „Märchenstube“ in einer ruhigen und gemütlichen Atmosphäre.

Zusätzlich zum „Märchenerzählen“ bieten wir noch spezifische und vertiefende Angebote zum betreffenden Märchen an wie z. B.: Tanz, darstellendes Spiel, bildnerisches Gestalten, Lieder und vieles mehr. Viele Bildungsbereiche werden dabei angesprochen.

Auf eine „märchenhafte Zeit“ freuen sich
die Mitarbeiterinnen des Kindergartens.


„Vertrauen haben wie Abraham …“

Frau Schlüter, Fachkraft in der Einrichtung, hat an einer religionspädagogischen Langzeitfortbildung im Kirchenkreis Herford teilgenommen. Zum Abschluss erarbeiten wir daher gemeinsam mit den Kindern in vielfältiger Weise die biblische Geschichte von „Abraham und seinem großen Vertrauen zu Gott“.


Kennen Sie die Geschichte von Abraham? 
Abraham lebt mit seiner Frau Sara glücklich und zufrieden zusammen. Beide sind schon sehr alt. Da sagt Gott eines Tages zu Abraham: Geh fort aus deinem Land und von deinen Verwandten. Ich zeige dir ein anderes Land. Dort segne ich dich. Ich mache dich zum Vater von einem großen Volk. Abraham tut was Gott ihm sagt! Wie die Geschichte weiter geht? Sie können sie in der Bibel nachschlagen.


Folgende Angebote werden wir mit den Kindern umsetzen:


- das Leben der Nomaden kennen lernen und mit allen Sinnen 
erfahren (dafür gestalten wir ein „orientalisches“ Zelt im 
Mehrzweckraum, in dem wir auch die biblischen Geschichten 
erzählen)


– orientalische Musik hören, dazu tanzen und selbst musizieren


– Duftsäcke herstellen 


– die Geschichte Abraham auf unterschiedliche Weise erzählt bekommen und selber weitererzählen 


– Stabpuppenspiel „Abraham“ gestalten und aufführen


– Sterne für einen Sternenhimmel gestalten
- eine Andacht mit Pfarrerin Frau Gronemann in der Kirche hören


- den Männerfrühstückskreis einladen und die Geschichte
 von Abraham erzählen/vorspielen


– einen Familiennachmittag feiern


Die Mitarbeiterinnen des Ev. Kindergartens Lippinghausen

Veranstaltungen

Termine bis zu den Sommerferien:

  • Gesprächskreise ab 19:30 Uhr:
    Montag, 20.01.20 / Dienstag, 21.01.20 / Mittwoch, 22.01.20
  • Einzelgespräche zwischen Eltern und Erzieherinnen:
    Wochen vom 27.01. – 28.02.20
  • Elternabend mit Frau Reifert ab 19:30 Uhr:
    Dienstag, 11.02.20
  • Familiennachmittag mit Aufführung Einschüler/innen 20:
    Samstag, 14.03.20
  • Biblische Geschichten/Andachten im Ostergarten:
    Woche vom 06.04. – 14.04.20
  • Elternabend mit Frau Reifert ab 19:30 Uhr:
    Mittwoch, 22.04.20
  • Hausbesuche „neue Kinder“:
    Woche vom 11.05. – 15.05.20
  • Ausflug mit Kindern und Eltern:
    Samstag, 16.05.20
  • Erlebnistag Einschüler/innen 20:
    Dienstag, 09.06.20
  • Verabschiedungsgottesdienst Einschüler/innen 20:
    Sonntag, 21.06.20 um 11:00 Uhr
  • Grillfeier
    Montag, 22.06.20 von 16:30 – 18:00 Uhr
  • Schließungszeit der Einrichtung:
    29.06. – 17.07.20