Herzlich willkommen in der

Ev. Kita „Anna Seeger“

Der Anna-Seeger-Kindergarten im Stadtteil Westerenger ist eine evangelische Tageseinrichtung, die Kindern im Alter von 2 – 6 Jahren Bildung, Erziehung und Betreuung bietet.
Die Einrichtung ist so gestaltet, dass die Kinder sich wohl fühlen können und ihnen durch viele, unterschiedliche Materialien altersentsprechende Entwicklungsmöglichkeiten geboten werden. Die Gruppenräume haben pädagogische Schwerpunkte und werden trotz fester Gruppenverbände gruppenübergreifend genutzt. Dadurch werden individuelle Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt und ihre Selbstbildungsprozesse gefördert.
Die Kinder haben Pädagoginnen an ihrer Seite, die ihnen Zuwendung, Vertrauen und Verlässlichkeit entgegen bringen.
Bezugspersonen, die emotionale Sicherheit bieten und Räumlichkeiten in denen Kinder altersgemäß „Neues entdecken“ können, sind die Grundlage, um ganzheitlich Bildungsprozesse gestalten zu können.

Unser Haus

  • Wir sind eine Kita mit 4 Gruppen und 85 Plätzen für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren.
     
  • Wir sind inklusiv und können in allen Gruppen Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf anbieten.
     
  • Mit unserer verlässlichen Öffnungszeit unterstützen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    Montags – Freitags von 7.00 – 17.00 Uhr.
  • Sie können aus folgenden Buchungszeiten wählen:
    25 Stunden: 7.30 – 12.30 Uhr
    35 Stunden geteilt: 7.30 – 12.30 Uhr
    und 14.00 – 16.00 Uhr
    35 Stunden im Block: 7.00 – 14.00 Uhr
    45 Stunden: 7.00 – 16.00 Uhr
    oder 8.00 – 17.00 Uhr
  • Bei uns is(s)t Ihr Kind gut!
    Wir legen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.
    Frühstück und Mittagessen werden täglich in unserer Kita frisch zubereitet.
     
  • Wir machen Ferien:
    Drei Wochen in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr. Bei Bedarf bieten wir einen ortsnahen Platz in unserer Ferien-Kita an.
    Bitte sprechen Sie uns an.
     
  • Unser Team ist immer gern für Sie da.
    Sie können Ihr Kind jederzeit in unserer Kita anmelden
    wir laden Sie herzlich ein, uns kennen zu lernen.

Kontaktdaten

Ev. Kita „Anna Seeger“
Spenger Str. 301 (Zufahrt über Fasanenstraße)
32130 Enger

Tel. 05224 – 35 53
Mail: hf-kiga-westerenger@kirchenkreis-herford.de


Leitung: Stephanie Lange

Wir sind

  • aktiver Partner in „Kita & Co“ und gestalten gemeinsam mit der Grundschule viele Projekte für Kita-Kinder und Schulkinder – damit der Übergang in die Schule gut gelingt.
     

Träger

Ev. Kirchenkreis Herford
Hansastr. 60
32049 Herford
www.kirchenkreis-herford.de

Kirchengemeinde

Unsere Kita ist lebendiger Teil der Ev. Luth. Kirchengemeinde Enger und ein Ort der Begegnung und Orientierung, an dem Gemeinde gelebt wird.
www.kg-enger.de

Aktuelles

„Ich, du, wir gemeinsam auf dem Weg“

Von September 2018 bis Juli 2019 haben alle Kinder des Einschulungsjahrganges 2019 der Ev. Anna-Seeger-Kita und alle Erstklässler der Grundschule Westerenger an einem gemeinsamen Kunstprojekt teilgenommen.

In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Martina Brüne sind viele Kunstwerke zu den vier Jahreszeiten entstanden.

Diese möchten wir am 05.07.2019 ab 16.00 Uhr im Rahmen einer Vernissage in der Grundschule Westerenger ausstellen.

 

Das rollende Forscherhaus zu Besuch
in der Ev. Anna-Seeger-Kita

Das rollende Forscherhaus ist ein Wohnwagen, der in der Zeit vom 15.04 bis zum 10.05.2019 zu Besuch in unserer Kita war. Diese Aktion war ein Abschiedsgeschenk der Schulkinder des letzten Jahres.

Das rollende Forscherhaus ist mit dem Material Lehm ausgestattet. Alle Kinder der Einrichtung hatten die Möglichkeit in Kleingruppen mit diesem Material zu experimentieren. Als erstes wurde mit Wasser und Lehm ausgiebig gematscht. Anschließend wurden verschiedene Gegenstände hergestellt. Kugeln, Würfel, kleine Gefäße, Blumen und vieles mehr wurden geformt.

Nach einiger Zeit haben wir den Lehm gesiebt, das Lehmwasser gefiltert und haben dann herausgefunden, wie sauber wir das schmutzige Wasser bekommen. Mit großer Begeisterung wurden diese einzelnen Schritte verfolgt.

In der nächsten Woche haben wir Lehmziegel hergestellt und daraus einen Brunnen gebaut.

Eine besonders tolle Aktion war das Herstellen von Lehmfarbe und das anschließende Malen damit.

Die Zeit mit dem rollenden Forscherhaus hat den Kindern und den Erzieherinnen sehr viel Freude bereitet. Schade, dass die Zeit so schnell verging. Den restlichen Lehm durften wir behalten, so dass wir auch weiterhin mit dem Material arbeiten können.

Ein ganz herzliches Dankeschön gilt nochmals den Eltern des letzten Einschulungsjahrgangs, die uns dieses Projekt ermöglicht haben.


Fotoquelle: dasforscherhaus.de

„Wer ist denn dieser Jesus?“

Um dieses herauszufinden, haben die Kinder der Ev. Anna-Seeger Kita viele Geschichten gehört, Bodenbilder gestaltet, Lieder gesungen und Bilder gemalt.

In der Zeit vor Ostern, haben die Kinder jede Woche eine Jesus- Geschichte erzählt bekommen. Während des Erzählens hat ein Bodenbild immer mehr Gestalt angenommen. Mit folgenden Geschichten haben sich die Kinder in dieser Zeit auseinandergesetzt:

  • Die Geburt Jesu
  • Der 12-jährige Jesus im Tempel
  • Jesus findet Freunde
  • Der blinde Bartimäus
  • Zachäus
  • Die Speisung der 5000
  • Die Stillung des Sturms

Zum Abschluss jeder Geschichte, haben wir das Lied „Wer ist denn dieser Jesus“ gesungen.

Zu jeder dieser Geschichten ist außerdem ein Bild auf Leinwand gemalt worden. Mit diesen „sechs Bildern“ haben die Kinder den „Flügelaltar“ im Flur vervollständigt. Dieser kam während der Andachten rund um Ostern zum Einsatz.

Bei den verschiedenen Stationen des Kreuzweges, gab es für die Kinder wieder viele Bodenbilder zu sehen. Wir haben außerdem Unterstützung von Pfarrer Stephan Horstkotte bekommen. Er hat unteranderem mit den Kindern das Abendmahl gefeiert.

Nach einem gemeinsamen Osterfrühstück, gab es zum Abschluss noch einen Gottesdienst, zu dem alle Kinder und Eltern herzlich eingeladen waren.

Gemeinsam mit Pfarrer Stephan Horstkotte haben wir uns mit den Jüngern auf den Weg nach Emmaus gemacht. Wir haben die Geschichte gehört, wie die Trauer sich in Freude verwandelt hat.

Veranstaltungen

August:

  • 29.08: Besuch des Einschulungsgottesdienstes um 10.00 Uhr
  • 30.08: Hör- und Sehtest für den Einschulungsjahrgang 2020

September:

  • Beginn des Projektes Kultur und Schule mit dem Einschulungsjahrgang 2020
  • 09.09: Austausch im Rahmen von Kita & Co zwischen Eltern und Lehrern der Grundschule in unserer Kita 15.00-16.00 Uhr
  • 13.9: Begrüßungsgottesdienst mit anschließendem Kirchkaffee um 15.30 Uhr in der Kirche Westerenger
  • 15.9: Mobil ohne Auto- Enger und Spenge unterwegs von 11.00 – 18.00Uhr an der Spenger Straße 301
  • 19.09: erster gemeinsamer Elternabend um 19.00 Uhr
  • 23.09: Besuch der Grundschule mit dem Einschulungsjahrgang 2019 um 08.30 Uhr
  • 17.09, 19.09, 24.09, 26.09: Büchereifahrten mit den Einschulungsjahrgängen 2020 und 2021 von 14.00- 16.00 Uhr (in Kleingruppen)

Oktober:

  • 02.10: Gottesdienst zum Erntedankfest in der Kirche Westerenger um 10.00 Uhr
  • 01.10 und 11.10: Büchereifahrten mit den Einschulungsjahrgängen 2020 und 2021 von 14.00- 16.00 Uhr (in Kleingruppen)
  • 08.10: Erntedankessen um 17.00 Uhr
  • 14.10- 26.10: Vorlesewochen
  • 17.10: Ausflug mit den U3 Kindern
  • 23.10: Rat der Tageseinrichtung, 19.00 Uhr

November:

  • 04.11- 15.11: Anmeldewochen für das Kindergartenjahr 2020/ 2021 im November
  • 04.11, 06.11 und 07.11 Laternenbasteln in der Kita, 15.00 Uhr
  • 14.11: Laternenumzug mit der Gemeinde und der Grundschule, 16.30 Uhr
  • 30.11: Vater- Kind- Vormittag, 10.00- 12.00 Uhr

Dezember:

  • 02.12., 09.12., 16.12: Adventsandacht zum den Adventssonntagen, 10.00 Uhr in der Kita
  • 07.12. und 08.12: Nikolausmarkt rund um die Kirche
  • 03.12., 04.12., 05.12: :Adventsnachmittage, ab 15.30 Uhr (als Großeltern- Veranstaltung)
  • 18.12: Singen mit der Frauenhilfe im Gemeindehaus 15.00- ca. 16.00 Uhr
  • 20.12: Andacht vor Heilig Abend, 10.00 Uhr in der Kirche

Allgemeine Angebote:

Jeden ersten Mittwoch im Monat kommt ein Lesepate zu uns in die Kita und liest uns vor.

AG’S im Nachmittagsbereich:

  • Montags: turnen/tanzen
  • Dienstags: Garten
  • Mittwochs: kochen/ backen
  • Donnerstags: Religionspädagogik und Musik
  • Freitags: experimentieren

Einladungen und eventuelle Terminänderungen finden Sie an der Flipchart im Windfang.
Die Einrichtung bleibt vom 23.12.2019 bis einschließlich
01.01.2020 geschlossen.